Michaela Šerá

Rechtsanwalt

Michaela Šerá widmet sich langfristig vor allem der Prozessagenda. Sie vertritt die Klienten bei allen Typen von Gerichts- und Schiedsverfahren, insbesondere bei Strittigkeiten hinsichtlich zivilrechtlicher und handelsrechtlicher Schuldbeziehungen, weiterhin bei Strittigkeiten über einen Schadensersatz oder bei Strittigkeiten, die sich auf Immobilien beziehen. Weitere Spezialisierungen von Michaela Šerá sind das Schuldrecht, das Immobilienrecht und das Recht auf den Schutz personenbezogener Daten. Michaela beteiligt sich langfristig an der Anbietung von rechtlichen Dienstleistungen für die Gesellschaften aus der Gruppe Rybářství Třeboň, für die Gesellschaften der OK REST (ODKOLEK) oder UNITED BAKERIES. Die rechtlichen Dienstleistungen gewährt sie ebenfalls in englischer Sprache.

Werdegang/Berufserfahrung   

  • HÁJEK ZRZAVECKÝ advokátní kancelář (Anwaltskanzlei) (2008 - 2018)
  • KOCIÁN ŠOLC BALAŠTÍK advokátní kancelář (Anwaltskanzlei) (2005 - 2008)

Bildung  

  • Rechtsanwalt seit 2005
  • Juristische Fakultät der Karls-Universität Prag (Abschluss 2002, Mgr., 2003 JUDr.)

Schwerpunktmäßige Beratung

  • Litigation (Prozessführung)
  • Zivilrecht
  • Handelsrecht
  • Immobilienrecht
  • Insolvenzrecht

Sprachen

  • Englisch
Image